© infrau e.V. 2011

Stimmen und Gesichter unserer Stadt

Kunst-, Schreib- und Theaterwerkstatt zum Thema

Geschichte und mein Leben

Frauen aus aller Welt - mit und ohne Fluchterfahrung & Migrationsgeschichte - haben hier die Möglichkeit kreativ tätig zu werden, sich weiterzuentwickeln und auszutauschen.

 

Historische Ereignisse wie Umweltkatastrophen, Kriege und politische Umwälzungen, aber auch dramatische Familienereignisse oder einschneidende Ereignisse im Freundeskreis prägen unser Leben, unsere Identität und die Sicht auf unsere Biografie. Die Teilnehmerinnen* der Werkstätten schauen hier genauer hin und finden für sich heraus, welche Ereignisse das sind und sie stellen weitere Fragen: Wer hat die Ereignisse eigentlich zu solch einflussreichen gemacht? Wer also erzählt und deutet die Geschichten, die uns beeinflussen? Wer hat die Macht, die Perspektive auf vielschichtige und komplexe Entwicklungen festzulegen? Und was bedeutet diese Macht für die Einzelne, die von der Erzählung – „der Geschichte“ – betroffen ist?

Die US-amerikanische Künstlerin Kara Walker setzt sich intensiv mit diesen Fragen auseinander. Unter anderem dienen ausgewählte Werke aus Walkers Archiv den Teilnehmerinnen der Werkstätten als Inspirationsquelle und Anregung, sich mit sich selbst und dem Einfluss von "Geschichte" auf das eigene Leben auseinanderzusetzen. Fachlich inspiriert und begleitet wird die Themenrunde von der Schirn Kunsthalle Frankfurt im Rahmen der Ausstellung "Kara Walker. A Black Hole Is Everything a Star Longs to Be". Bei einer feierlichen Abschlussveranstaltung teilen die Teilnehmerinnen der Werkstätten ihre Werke und Gedanken.

Bei Bedarf finden alle Angebote mit begleitender Kinderbetreuung statt!


Theaterwerkstatt - Sprache, Spiel, Bewegung

Spielerisch und in Bewegung den eigenen (sprachlichen) Auftritt üben, Persönlichkeitstraining, Sprechen vor Publikum lernen, ein eigenes Stück entwickeln...
ab 22. November 2021 - Mitte Februar 2022
montags, 10:00 - 12:30 Uhr
Leiterin: Barbara Stollhans

Kunstwerkstatt

Techniken und Materialien kennen lernen, Kreativität entdecken und weiterentwickeln, Sprachpraxis erlangen, den eigenen künstlerischen Ausdruck finden...

ab 24. November 2021 - Mitte Februar 2022
mittwochs, 13:00 - 16:15 Uhr
Leiterin: Sonja Falke

Schreibwerkstatt

Impulse bekommen, Schreibblockaden überwinden, schreibend sich und die Welt erkunden, viele neue Wörter und eigene Texte...

ab 26. November 2021 - Ende Februar 2022
freitags, 10:00 - 13:00 Uhr
Leiterin: Heike Meister

Begleitveranstaltungen

Input-Veranstaltung zum Thema

am Sonntag, den 19. Dezember

von 09:45 bis 12:15 Uhr

in der Schirn Kunsthalle Frankfurt für die Teilnehmerinnen der drei Werkstätten

 

Soiree (Abschlussfest)

im Februar 2022, genauer Zeitpunkt wird noch bekannt gegeben


Kosten pro Werkstatt und Thema

30,- €

Anmeldung erforderlich, begrenzte Teilnehmerinnenzahl!

 

Informationen und Anmeldung

In den Werkstätten gilt die 3G-Regel. Bitte bei der Anmeldung einen Nachweis über Impfung oder Genesung oder zu den Veranstaltungen einen Nachweis über einen offiziellen Negativ-Test mitbringen.

Wenn Sie interessiert sind, Fragen haben oder sich anmelden möchten, melden Sie sich bitte bei mir!

 

Marlene König, mk@infrau.de, 069 45 11 55


Stand: 04. Oktober 2021



Information und Anmeldung

Ansprechpartnerin:

Marlene König

 

Telefon: 069 / 45 11 55

Email: mk@infrau.de